Tag der Erneuerbaren Energien

Das letzte Wochenende im April ist ein fester Termin nicht nur für Mecklenburg-Vorpommerns Aktionswochenende zum Tag der erneuerbaren Energien, sondern auch für die Stadtwerke. Dieser Tag erinnert durch die deutschlandweite Initiative an die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl 1986 und stellt die Nutzung erneuerbarer Energien aus Sonne, Wind, Wasserkraft und Biomasse in den Vordergrund.

Die Weiterentwicklung von erneuerbaren Energien ist auch bei den Stadtwerken immer Thema. Als Ihr lokaler Energieversorger und Netzbetreiber liegt uns die Region und Ihre Menschen besonders am Herzen. In diesem Zusammenhang möchten wir Ihnen einmal unsere neuen Projekte vorstellen, welche wir in der nächsten Zeit geplant haben.

Der Ausbau des Solarparks in Weselsdorf steht in den Startlöchern und gute Erfahrungen sammeln wir mit der bereits vorhandenen Photovoltaikanlage auf dem Wasserwerk Ludwigslust, welche noch weiter ausgebaut werden soll. Aber das ist noch nicht Alles, wir können noch viel mehr! Wir möchten eine Photovoltaikanlage auf dem Kundencenter der Stadtwerke im Wasserturmweg 9 errichten. Und auch Sie -unsere Kunden- machen fleißig mit, denn in unserem Netzgebiet gibt es derzeitig 143 PV Anlagen von privaten Anwohnern und ortsansässigen Firmen.

Möglichst wenig Einsatz von fossilen Brennstoffen ist ebenfalls unser oberstes Ziel. Die Umstellung des Heizhauses auf alternativen Energien u.a. Energiespeicher und Photovoltaikanlage liegt uns sehr am Herzen. Gerade jetzt gibt es immer mehr Gründe, sich schlau zu machen und umzudenken. Machen auch Sie sich stark.

Ihre Stadtwerke Ludwigslust-Grabow GmbH